Lokales Gangmitglied greift auf einer Haus Party eines jungen niederländischen Millionärs Polizisten an

Eine Hausbesitzerin in Holland, die seit zwei Jahren in der Nachbarschaft lebt, sagte, dass  am Montag ungefähr um 1:30 Uhr ein Kampf in ihrem Vorgarten ausbrach und sie beobachtete schockiert wie fünf Leute auf einer Frau eintraten. Sie rief sofort die Polizei.

Vor einer Woche hielt eine niederländischen Straßengang eine riesige Party in einem Park, mit tausend Menschen, einige feuerten Schusswaffen ab und terrorisierten so die Nachbarn für Stunden. Die Polizei schickte 25 Einsatzwagen, doch sie waren in der Unterzahl und konnten nicht wirklich etwas tun:

“Wir wissen jetzt, warum Verbrechen so außer Kontrolle geraten … die Gangs und NICHT die Polizei beherrschen die Straßen. Eine schroffe und “sehr gefährliche” Gang-Party, die am späten Sonntag 1.00 Menschen in einen Park versammelte, war außer Kontrolle geraten. Die Polizei bemühte sich diese Party zu beenden. Es kam zu kämpfen, die Besucher betranken und berauschten sich…Wann wird die Polizei die Kontrolle über die Straßen zurück erlangen?”

“Sie nannten mir jeden Grund, warum sie ihren Job nicht nachgehen konnten, von: sie haben nicht genügend Ressourcen, über: Sie sehen keinen Illegalen Aktivitäten, bis hin zu: sie wollen die Situation nicht eskalieren lassen”, sagte Sie. “Es werden andauernd Gesetze gebrochen und sie werden nicht vollstreckt.”

Unter den Verhafteten ist ein junger Millionär, dessen Quellen des Reichtums unbekannt sind. Er ist durch mehreren Drogen-Razzien und Sicherheitsüberprüfungen bekannt als der Anführer. Er wurde berühmt, nachdem er in einen Live-Feed seine neueste Waffensammlung präsentierte und gefährlich mit diesem herumfuchtelte und auf zufällige Passanten zielte.

Die Polizei wird auch Hightech-Kriminalitätsbekämpfungs-Techniken nutzen, um Anführer der Gangs anzuvisieren, die soziale Medien nutzen um neue Mitglieder zu gewinnen.

Die gemeinsame Aktion erstellte eine Datenbank aller Gangführer und Mitglieder und ordnen diese nach Einfluss und Gefahr, um eine ähnliche Epidemie  der Jugendkriminalität abzuwenden.

“Diese Straßenbanden und Kriminellen verlassen sich stark auf den illegalen Drogenhandel, um Gewinn zu machen, ohne Rücksicht auf das Leid und den Schaden den sie damit anrichten”

“Diese Krise in der Kriminalitätsprävention und -kontrolle ist keine föderale Verantwortung, aber es wird offensichtlich, dass nur ein gemeinsamer föderaler und staatlicher Ansatz unserer Gemeinde, die in ständiger Angst das nächste Opfer zu sein lebt, helfen kann”, sagte sie.

Herr Wood sagte, dass eine neue Welle der Jugendbanden die Furcht in Gemeinden getrieben hatte, indem sie “schamlose Gewalttaten” begangen hatte, die selten ein Merkmal der erwachsenen organisierten Verbrechenbanden waren.

Er sagte, dass im letzten Jahr 460 Verhaftungen in nur sechs Monaten im Zusammenhang mit Ausschreitungen zwischen Gangs stehen. Das lenkte neu Aufmerksamkeit auf die steigenden Zahlen von Autoaufbrüchen, schweren Einbrüchen und Autodiebstählen in den Vororten.

“Diese Krise in der Kriminalitätsprävention und -kontrolle ist keine föderale Verantwortung, aber es wird offensichtlich, dass nur ein gemeinsamer föderaler und staatlicher Ansatz unserer Gemeinde helfen kann, die in ständiger Angst lebt das nächste Opfer zu werden”, sagte er.

Möchten Sie weitere Tipps erhalten? Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Name

Email